1. Fragebogen

Laden Sie sich den passenden Fragebogen zu und senden diesen ausgefüllt an uns per E-Mail, Fax oder Post.

Terminvereinbarung

Termin

Sie haben folgende Möglichkeiten einen Termin mit uns zu vereinbaren:

Zusätzliche Unterlagen & Befunde

Zusätzliche Unterlagen & Befunde

  • Panorama-Röntgenaufnahme der Zähne (OPG)

    Die Röntgen-Aufnahme kann auch längere Zeit zurückliegen, sofern zwischenzeitlich keine größeren Zahnbehandlungen, Kieferorthopädische Behandlungen oder Zahnextraktionen erfolgten. Falls Sie in der Zwischenzeit einen Zahnarzt/Kieferorthopäden Termin haben, ist es günstig, eine neue Aufnahme (OPG) erstellen zu lassen.

  • Brillenpass (falls die Werte nicht auf dem Deckblatt eingetragen sind)

Panorama Röntgenbilld OPG
Untersuchungstag

Untersuchungstag

Bringen Sie zu ihrem Termin folgende Dinge mit:

  • Alle vorhandenen Hilfsmittel, wie z.B. Brille, Zahn-Schiene, Einlagen, o.ä.

  • Verordnung Ihrer Ärztin / Ihres Arztes

    Das Rezept kann vorab geschickt werden, muss aber spätestens zu Ihrem Termin vorliegen um die Rechnung entsprechend auszustellen. Spätere Änderungen sind nicht mehr möglich.

  • Fragebogen mit Ihrer Unterschrift im Original – Wir tauschen diesen gegen unsere Kopie.

  • Vorherige Befunde, weitere Röntgenaufnahmen, CT´s / MRT´S, o.ä. – falls möglich ausgedruckt!

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns gern:

Sie erreichen mich am besten per:

TelefonE-Mail